STAGED.­NUDE

❖ STAGED.­NUDE ❖

kreativ-persönlich-intensiv

Die konzeptuelle Aktfotografie ist ein sehr spezieller Bereich der Aktfotografie. Solche Werke werden Sie immer wieder in Museen und Ausstellungen bewundern können. Es ist eine der kunstvollsten, anspruchsvollsten Arten der Aktfotogafie. Diese hohe Kunst benötigt Planung, ein Konzept, perfekte Lichtsetzung und selbstverständlich ein passendes Model. Bei diesem Workshop steht die Weiterentwicklung der Teilnehmer im Mittelpunkt. Als Model wird uns das internationale Top-Model Denisa Strakova zu Verfügung stehen. Nach einem kurzen Demo-Shooting von Andreas Bübl wird jeder Teilnehmer seine eigene Zeit haben, um mit Viktoria zu arbeiten, wobei Andreas sowohl beim Licht-Setup als auch beim Fotografieren zur Seite steht. Gruppen oder sogenannte Rudelshootings finden bei den Workshops von Andreas Bübl nicht statt. Somit ist dieser Workshop sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet und es lassen sich viele Ideen verwirklichen. Während der Einzelshootings der Teilnehmer, wird die Zeit für Portfolio-Reviews der anderen Teilnehmer genutzt, um hilfreiche Tipps zu bekommen, sein Potenzial als auch die Weiterentwicklungs-Möglichkeiten zu erfahren.

workshopmodel denisa

Model: Denisa

Denisa über sich: "Ich bin ein Teil der Kunst. Als Mode- und Kunstmodell ist es meine Aufgabe, mich kreativ und visuell auszudrücken. Zum Glück habe ich mehr als 8 Jahre in dieses Handwerk investiert! Im Laufe der Jahre haben sich mein Geschäft, meine Vision und mein Leben verändert und werden von Tag zu Tag besser. Homepage: Denisa

Trainer: Andreas Bübl

Andreas Bübl ist Fotokünstler, erfolgreicher Buchautor und Vortragender bei Workshops und Seminaren. Er ist österreichischer Staatsmeister für künstlerische Fotografie und für seine konzeptionellen Arbeiten national als auch international bekannt. Seine Bücher sind Bestseller und werden von Europa bis Kanada verkauft. Homepage: andreasbuebl.com

trainer andreas bübl

Ziel des Workshops: Die Workshopteilnehmer werden verstehen, mit Licht zu arbeiten und wissen, worauf es bei einem inszenierten Shooting ankommt.

Workshop Location Workshoplocation

❖ Inhalt

In diesem Workshop geht es nicht mehr um Grundlagen, hier dreht sich alles nur noch um die hohe Kunst der Inszenierung. Mit vordefinierten Set-Ups. Jede Kleinigkeit wird erklärt damit auch Sie zum perfekten Bild kommen.

Umgang mit dem Model • Praktische Anwendung mit Fotomodell • Bildbesprechung

❖ Fakten ❖

  • Datum: 19. April 2024
  • Dauer: 15:00h - 20:00h
  • Teilnehmer: max. 6
  • Kursort: Studio35, Kalvarienberggasse 34, 1170 Wien
  • Model: Denisa
  • Preis: € 290,-

Kursgebühr beinhaltet Studiomiete • Honorar für Model • Nutzungsrechte für nichtkommerzielle Nutzung • Snacks, Mineralwasser, Kaffee und Tee

Beispielbilder Beispielbilder

❖ Mitzubringen

Eigene Spiegelreflexkamera bzw. Systemkamera mit Blitzanschluss • Empfohlen: ein Portraitobjektiv mit hoher Lichtstärke •

Fotografische Grundkenntnisse erforderlich.

Sollten die Beschränkungen durch die Pandemie eine Durchführung des Workshops nicht erlauben, werden bereits bezahlte Teilnahmeentgelte zurückerstattet.